Pino Steps

Artikelnummer: 16831

PINO STEPS mit Shimano Motor: Ein Fahrrad wie ein Fuhrpark.

Lastenrad, Kindertaxi, Tandem: In Zeiten von zu viel CO² und zu wenigen Parkplätzen ist das PINO STEPS das perfekte E-Mobil für die Stadt.

Stufentandem als smartes Rad für die Stadt:
Wie kommt der Einkauf nach Hause, das Kind in den Garten, das Paar an die Frischluft? Natürlich auf dem PINO STEPS! Mit dem E-Tandem von Hase Bikes kommt man auf umweltfreundliche Art schnell von A nach B und kann dabei fast alles mitnehmen, was einem lieb und teuer ist. Oder den Anderen.

Der starke Mittelmotor von Shimano schaltet sich auf Tastendruck zu, wenn die Steigung zu stark oder der Wille zu schwach ist. Der Akku hat eine 418-Watt-Kapazität und ist in vier Stunden geladen.

PINO als Lastenrad: Take that bag for goodsDie bunte City Bag ist für graue Mäuse nicht wirklich das Accessoire der Stunde ? oder erst recht? So oder so verwandelt der hübsche Hingucker das PINO in ein Cargobike mit Style. Die City Bag wird über die Lehne des Liegesitzes geschoben und vorn am Rahmen eingehakt. Bis 80 Liter Inhalt ist hier hübsch, sicher und regendicht verstaut.

Das stabile Porter Rack unterhalb der Tasche ist ein klappbarer Gepäckträger, der zugleich als belastbarer Zweibeinständer funktioniert. Er wirkt je nach Beladung hip (Rhabarberschorle), bodenständig (Bier) oder speziell (Dackel).

PINO als Kindertaxi: Wo ich bin, ist vorne!Natürlich kann man sein Kind auch in eine Holzkiste setzen, allein oder zwischen Biolauch und Baguette. Wir finden allerdings: Ein Kind ist keine Last. Außerdem hat es definitiv einen größeren Bewegungsdrang als Stangenbrot.

Deshalb gibt es beim PINO a) strikte Last-Kinder-Trennung und b) ein zusätzliches Kindertretlager, mit dem Kids ab einem Meter zu echten Mitfahrern werden ? sehnsüchtige Blicke aus Kisten und Hängern garantiert.

Sollte das kleine Trampeltier mal müde werden, kann es dank Freilauffunktion und sicherem Dreipunktgurt ruhig ein kleines Schläfchen machen. Und Papa hat ja den Motor, falls er es alleine nicht schafft!

PINO für zwei: Ist das noch Tandem?Vorbei die Zeit, als Vati vorn am Steuer saß, während Mutti in seinem Windschatten die Frisur schön hatte und Rüffel fürs unrunde Pedalieren kassierte. Durch die unterschiedlichen Sitzhöhen beim PINO hat jetzt jeder Wind im Haar, und keiner verliert den Horizont aus dem Blick.

Und wenn es dahinter wirklich weitergeht? Dafür hat man ja den Shimano Motor, und in die Rack Bag unterm Liegesitz passt jede Menge Proviant!

Modell: Topseller
Weitere Konfigurationen auf Anfrage möglich.


Lieferzeit: ca. 10 Tage

Kategorie: E-Liegeräder


7.590,00 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung

UVP des Herstellers: 7.590,00 €
knapper Lagerbestand


Beschreibung

Technische Daten und Ausstattungsdetails:

Produkt Tags